Johannes Bachler

Art
Mitglieder im Hauptclub
Spitzname
Johnny
Wohnort
Fieberbrunn
Alter
35 Jahre
Hobbys
Billard, Computer
Mitglied seit
22 Jahre

Vorstandsarbeit

2010 Schriftführer
2009 Schriftführer
2008 Schriftführer
2007 Schriftführer
2006 Schriftführer
2001 Sportwart
2000 Sportwart
1998 Sportwart

Größte Erfolge

Tiroler Mannschaftscup Kramsach 2 2010
Saustalltrophy Amateurleague Saustall 3 2007
Vogelhändler Imst 1 2002
Jugend LM 3-facher 1 0

Mannschaftszugehörigkeit

Saison Name Erfolg Mitglieder
2017/2018 BC Saustall 2 2. Landesliga A Thomas Wurzenrainer, Paul Bachler, Ümit Düldül, Johannes Bachler
2016/2017 BC Saustall 2 7. Platz in der Tiroler Liga Thomas Wurzenrainer, Johannes Bachler, Paul Bachler, Georg Bachler, Reinhard Sulzbacher
2015/2016 BC Saustall 2 Meistertitel in der 2. Landesliga Thomas Wurzenrainer, Marion Winkler, Johannes Bachler, Georg Bachler
2014/2015 BC Saustall 2 7. Platz in der Tiroler Liga Thomas Wurzenrainer, Marion Winkler, Johannes Bachler, Georg Bachler
2013/2014 BC Saustall 2 2. Platz in der 2. Landesliga Thomas Wurzenrainer, Georg Bachler, Paul Bachler, Johannes Bachler
2012/2013 BC Saustall 2 4. Platz in der 2. Landesliga Johannes Bachler, Georg Bachler, Thomas Wurzenrainer, Paul Bachler
2011/2012 BC Saustall 2 4. Platz in der 2. Landesliga Johannes Bachler, Hans-Michael Gründler, Sebastian Niederseer, Christoph Raß, Franz Bachler, Paul Bachler
2010/2011 BC Saustall 1 2. Platz in der 2. Landesliga A Johannes Bachler, Hans-Michael Gründler, Günter Würtl, Wolfgang Flatscher , Paul Bachler
2009/2010 BC Saustall 1 2. Platz in der 2. Landesliga A Paul Bachler, Hans-Michael Gründler, Wolfgang Flatscher , Johannes Bachler, Thomas Wurzenrainer
2008/2009 BC Saustall 1 3. Platz in der 2. Landesliga Johannes Bachler, Thomas Wurzenrainer, David Waltl, Wolfgang Flatscher , Lukas Baumann
2007/2008 BC Saustall 1 4. Platz in der Tiroler Liga Lukas Baumann , David Waltl, Thomas Wurzenrainer, Günter Würtl, Johannes Bachler, Georg Bachler
2006/2007 BC Saustall 2 Meisteritel in der 2. Landesliga Hans-Michael Gründler, Johannes Bachler, Lukas Baumann , Thomas Wurzenrainer
2005/2006 BC Saustall 1 6. Platz in der Tiroler Liga Thomas Wurzenrainer, Hans-Michael Gründler, Johannes Bachler, Günter Würtl
2004/2005 BC Saustall 2 2. Platz in der 3. Landesliga A Thomas Wurzenrainer, Johannes Bachler, Robert Pletzenauer, Jürgen Horngacher
2003/2004 BC Saustall 1 6. Platz in der Tiroler Liga Johannes Bachler, Georg Bachler, Günter Würtl, Robert Pletzenauer
2002/2003 BC Saustall 1 2. Platz in der 1. Landesliga Georg Bachler, Johannes Bachler, Robert Pletzenauer, Günter Würtl
2001/2002 BC Saustall 2 2. Landesliga Johannes Bachler, Alois Grabner, Thomas Wurzenrainer, Robert Pletzenauer, Günter Würtl
2000/2001 BC Saustall 2 Meistertitel in der 3. Landesliga Jürgen Horngacher, Robert Pletzenauer, Johannes Bachler, Thomas Wurzenrainer, Wolfgang Flatscher
1999/2000 BC Saustall 2 3. Platz in der 3. Landesliga Johannes Bachler, Thomas Wurzenrainer, Jürgen Horngacher, Robert Pletzenauer, Gerhard Scharnigg
1998/1999 BC Saustall 2 4. Platz in der 2. Landesliga Georg Bachler, Heidi Bachler, Paul Bachler, Johannes Bachler
1997/1998 BC Saustall 2 Meistertitel in der 3. Landesliga Paul Bachler, Johannes Bachler, Georg Bachler, Heidi Bachler
1996/1997 BC Saustall 2 3. Landesliga Georg Bachler, Birgit Bachler, Johannes Bachler, Heidi Bachler

Bilder

News mit Johannes Bachler

Vorschaubild
Autor

Clublokal auf Vordermann gebracht!

Vergangenen Samstag stand unser alljährlicher freiwilliger Arbeitstag an. Dabei wurde unser Clublokal wieder auf Vordermann gebracht. Großbaustelle war diesmal der Barraum mit der Verlegung des Mischpults und des Kühlaggregats der Schrankanlage. Wobei das Kühlaggregat bereits vor einigen Wochen verlegt wurde (Chris hat dafür einen ganzen Tag gewerkt - EINFACH SPITZE!!!). Am Samstag stand dann noch die Verlegung des Mischpults an und dabei wurde auch gleich das Buchungssystem verlegt. Ganz ist dies noch nicht fertig, wobei jetzt nur noch die Schönheitskorrekturen (Kabel verkleiden,..) anstehen, nachdem Chris und Paul am Montag auch nochmals eine Nachtschicht einlegten.
Weiters standen noch die jährlichen Arbeiten mit Lager aufräumen, Medaillen und Tafeln aufhängen etc. an. Andi hat die Heizung noch begutachtet, nachdem die derzeit nicht ganz rund läuft.

Ich bedanke mich an alle freiwilligen Helfer! Besonders aber bei Chris und Paul die wieder unzählige Stunden aufgewendet haben.

Im Beitrag
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Autor

Vergleichskampf in Lechaschau

Vergangenen Samstag ging es für 9 Saustaller ins Außerfern zu unseren Billardfreunden nach Lechaschau. Ein Vergleichskampf war dort angesagt. Nach einer kurzen Begrüßung von Lechaschau Obmann Marc Pichler und der Übergabe unserer Gastgeschenke ging es auch schon an die Billardtische. Zuerst wurde ein 8er Ball gespielt, wo jeweils 4 Games gespielt wurden. Die Matches wurden gelost. Mit 20:20 ging es in die erste 3 Drittelpause. Dann ging es mit 9er Ball weiter, wo die Begegnungen wieder gelost wurden. Nachdem 9er Ball waren wir erstmals knapp in Rückstand, aber in guter Hoffnung dies im 10er Ball noch zu drehen. Aber leider gelang uns dies nicht ganz und so verloren wir letztlich mit 66:72. Sehr schade den ein Sieg wäre absolut machbar gewesen. Aber letztlich zähtl unter dem Strich doch, dass wir einen tollen gemeinsamen Tag mit den Lechaschauern hatten. Und dies hatten wir auf alle Fälle. Bei einigen ging es bis spät in die Nacht hinein und so waren nicht alle bei der Heimfahr fit, wodurch die Fahrt mit einigen Unterbrechungen stattfand.

Wir bedanken uns bei Lechaschau für einen tollen Tag und besonders für das Spitzenmäßige Essen. Also dem Koch gehört da nochmals ein besonderer Applaus!

Hier gehts zum Bericht vom BC Lechaschau
Hier gehts zum Fotoalbum

Im Beitrag
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild