Christina Bachler

Christina Bachler
Art
Mitglieder im Hauptclub
Spitzname
Stinei
Wohnort
Fieberbrunn
Alter
20 Jahre
Hobbys
Billard
Mitglied seit
11 Jahre

Vorstandsarbeit

Jahr (Saison) Funktion
2018/19 Schriftführerin

Größte Erfolge

Turnier Spielort Platz Jahr
Mädchen ÖM 14/1 High Run und
9er Ball
Salzburg 1 2016
Mädchen ÖM 8er Ball Salzburg 2 2016
Mädchen LM Saustall 1 2015
Mädchen ÖM 14/1 High Run und
9er Ball
Villach 2 2015
Mädchen ÖM 8er Ball Villach 3 2015
Mädchen LM Saustall 1 2014
Mädchen LM Lechaschau 1 2014
Mädchen ÖM 8er und 10er Ball St. Johann im Pongau 2 2014
Mädchen ÖM 9er und 14&1 Endlos St. Johann im Pongau 3 2014
Mädchen LM Saustall 1 2013
Mädchen LM Inzing 1 2013
Mädchen ÖM 14&1 Endlos Wolfsberg 2 2013
Mädchen ÖM 8er, 9er und 10er Ball Wolfsberg 3 2013
Mädchen LM Inzing 1 2012
Mädchen ÖM 8er Ball Wolfsberg 2 2012
Mädchen ÖM 14&1 Endl. Wolfsberg 3 2012
Mädchen ÖM 8er, 10er Ball und 14&1 St. Johann im Pongau 3 2011
Mädchen ÖM 8er Ball Villach 5 2010
Mädchen ÖM 9er Ball Villach 5 2010
Damen LM Saustall 1 2010
B-Turnier Damen Saustall 3 2009
Mädchen LM Kramsach 3 2008
B-Turnier Damen Inzing 3 2008
Clubranglistenturnier Saustall 1 2008

Mannschaftszugehörigkeit

Saison Name Erfolg Mitglieder
2015/2016 BC Saustall 5 2. Platz in der 4. Landesliga Paul Bachler, Christina Bachler, Daniela Bachler, Elias Horngacher, Birgit Bachler
2014/2015 BC Saustall 5 4. Platz in der 4. Landesliga Paul Bachler, Christina Bachler, Daniela Bachler, Elias Horngacher
2013/2014 BC Saustall 5 5. Platz in der 4. Landesliga Marion Winkler, Elias Horngacher, Christina Bachler, Daniela Bachler
2012/2013 BC Saustall 4 3. Platz in der 4. Landesliga Marion Winkler, Daniela Bachler, Christina Bachler, Teresa Bachler, Bianca Würtl
2011/2012 BC Saustall 4 3. Platz in der 4. Landesliga Marion Winkler, Daniela Bachler, Bianca Würtl, Janine Würtl, Christina Bachler
2010/2011 BC Saustall Jugend 2 3. Platz in der Tiroler Jugendliga Marion Winkler, Christina Bachler, Daniela Bachler, Janine Würtl
2009/2010 BC Saustall Jugend 1 5. Platz in der Tiroler Jugendliga Marion Winkler, Christina Bachler, Daniela Bachler, Janine Würtl
2008/2009 BC Saustall 3 8. Platz inder 4. Landesliga Christina Bachler, Daniela Bachler, Birgit Bachler, Paul Bachler
2007/2008 BC Saustall 4 9. Platz in der 4. Landesliga Christina Bachler, Daniela Bachler, Birgit Bachler, Paul Bachler
2006/2007 BC Saustall Jugend 1 4. Platz in der Tiroler Jugendliga Florian Winkler, Christina Bachler, Teresa Bachler, Daniela Bachler

Bilder

Christina Bachler
Gold bei den Damen mit 12 Jahren! 2010 bei der Damen LM
Erfolgreicher Abschluss der Jugendzeit mit 2mal Gold bei ÖM!

News mit Christina Bachler

Vorschaubild
Autor

Generalversammlung und neuer Vorstand

Gestern fand die diesjährige Generalversammlung mit Neuwahlen des Vorstandes an. Mit einer Anzahl von 22 Mitgliedern war die Sitzung gut besetzt. Neben den Präsentationen des Vorstandes über die vergangene Saison wurde auch über die Neuaufnahme der Mitglieder nach der Probezeit abgestimmt. Wir dürfen Ümit Düldül, Sebastian Nothegger, Axel Mehle, Markus Martin und Rita Gludowatz im Verein willkommen heißen. Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen

- Obmann und Vergnügungswart ist Christoph Raß

-Schriftführerin ist Christina Bachler

-Kassier bleibt Paul Bachler

-Kassierstellvertreterin Birgit Bachler

-Sportwart Clemens Schober

-Jugendwart Stefanie Böllinger

-Zeugwart Franz Bachler

-Obmannstellvertreterin und Pressereferentin Sarah Bachler

Wir möchten uns nochmal bei Sebastian Niederseer und Kathrin Neumayer für die vergangenen Jahre im Vorstand bedanken, ihr habt das spitze gemacht. Wir freuen uns schon auf die neue Saison. 

Im Beitrag
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Autor

17. Ranglistenturnier

Gestern fand wie jeden zweiten Montag wieder ein Ranglistenturnier statt. Es haben sich 13 (!) Teilnehmer eingefunden. Gespielt wurde dieses mal 9er Ball. Den ersten Platz konnte sich im Brüderduell Georg Bachler vor Paul Bachler sichern. Dritter wurde Clemens Schober und auf Platz Vier landet Ümit Düldül. Es war wie immer eine Gaudi.

Im Beitrag
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild