Zwei dritte Plätze für Saustall bei der Tiroler Championstour im Doppel

Vorschaubild
Autor

Zwei dritte Plätze für Saustall bei der Tiroler Championstour im Doppel

Gestern fand bei uns im Verein die Tiroler Championstour im Doppel statt. Pünktlich um 10:00 Uhr konnte das Turnier mit den 24 Teilnehmern gestartet werden. Neben den 6 Heimmannschaften konnten auch 6 Mannschaften aus Imst, Innsbruck, Kramsach und Kössen begrüsst werden.
Unsere besten Mannschaften konnten sich bis ins Halbfinale vorspielen bevor die Queues wieder zusammengepackt werden mussten. Eine speziell tolle Leistung boten Obmann Christoph Rass und der Jugendspieler Maximilian Koch, diese konnten sich neben Lukas Niederwieser und Elias Horngacher über einen dritten Platz freuen.
Im Finale standen Rene Sommeregger und Marco Haider vom PBC Imst sowie Lukas Huter und Werner Neuner vom LPT Innsbruck. Das Finale konnten Sommeregger/Haider mit 5:0 klar für sich entscheiden.